Sonderbauwerke

Sonderbauwerke im Kanalnetz

Obwohl das Abwasser in den Hauptsammlern im freien Gefälle abfließt, muss es doch in vielen Fällen mit Pumpwerken über Geländeunebenheiten in Richtung der Hauptsammler gepumpt werden.

In Bereichen mit Mischwasserkanalisation muß mit Abwasser vermischtes Regenwasser zwischengespeichert und vorgereinigt werden. Für all diese Aufgaben betreibt der AZV

  • 54 Abwasserpumpwerke
  • 6 Nachblasestationen
  • 17 Regenüberlaufbecken
  • 12 Stauraumkanäle oder Regenüberläufe
  • 1 Regenrückhaltebecken
  • 5 Meßschächte